Gültigkeit:

  • 4 Jahre gültig

Verlängerungsvoraussetzungen

  • Teilnahme an mindestens 30 anerkannten Lerneinheiten
    Fortbildung (Fortbildungsstunden) a 45 min für Ausbilder in den vorangegangenen 4 Jahren
  • Gültige VDST-CMAS Tauchlehrer Lizenz

Beim Trainer B muss der Antrag des LVST mit dem B Ausweis zum LVST (Peter Brunner, Adresse siehe oben) geschickt werden.
Die Fortbildungsstunden müssen aufgelistet (Kopie des Weiterbildungsstundenformular) und belegbar sein (VDST Taucherpass oder Kopie).
Ein ausreichend frankierter Rückumschlag ist mitzuschicken.