Berichte

Am 17.11.2018 fand das 14. Medizin Seminar des LVST in Schifferstadt statt.

Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung wieder ausgebucht. Viele „Wiederholer“ aber auch diverse neue Teilnehmer aus dem LVST und aus den benachbarten LVs fanden diesmal den Weg zu uns.

 

Nach einer kurzen Begrüßung führten Dr. Susanne Herde und Dr. Thomas Herde die Teilnehmer durch den umfangreichen theoretischen Medizin-Stoff.  So waren z.B. physiologische Grundlagen, Taucherkrankheiten und Vieles mehr, Themen der Vorträge.

 

 

Wichtig bei so viel Theorie sind natürlich auch die Pausen. Mit Kaffee, Süßigkeiten, Obst konnte man zwischendurch den Zuckerhaushalt wieder regulieren. Das Fingerfood Buffet am Mittag bot dann zusätzlich noch die Möglichkeit, sich über diverse Themen auszutauschen und etwas zu entspannen.

 

Von Freitag dem 2. November bis Sonntag, 4. November fand die Bundesjugendarbeitstagung statt. Dieses Mal in Limbach im Saarland.

Freitag Abend war Ankunftstag für alle und wir begannen das Wochenende mit einem Willkommensessen, es war schön viele bekannte Gesichter wieder zu sehen.

Samstag: Direkt nach dem Frühstück ging es mit dem ersten Versammlungsteil los. Besprochen wurden Themen wie die Nutzung des VDST-Newsletters (https://www.vdst.de/junge-taucher/anmeldung-newsletter.html)  (Vereine/ Verbände können gerne ihre Berichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken) , Auftreten Boot 2019, Internationale Jugendbegegnung (z.B. der Deutsch-Russische Austausch im Jahre 2019 nach Omsk, Sibirien), Sporttaucher (Magazin) und viele mehr.

LVST Mitgliederversammlung am Samstag, dem 3. November im WBZ in Ingelheim.

 

Der Einladung sind einige interessierte Vereinsvorsitzende und LVST-Mitglieder gefolgt.

Am 21.10.2018 um 09:35 Uhr begrüßte Uwe Weishäupl die Anwesenden, die sich bei strahlendem Sonnenschein ins Weiterbildungszentrum Ingelheim begeben hatten, um sich über News im Landes- und Bundesverband zu informieren.

Bevor mit der breit gefächerten Tagesordnung begonnen werden konnte, bedankte sich Uwe im Namen aller bei Kai Hornemann, der uns alljährlich in der Pause mit leckerem Gebäck versorgt.

Nachfolgend berichtete der Landesausbildungsleiter zu Seminaren und Lehrgängen in 2018. Bis Oktober 2018 waren 27 Seminare ausgeschrieben. Ohne LaJuLa nutzten 105 Teilnehmer das Weiterbildungsangebot. Die Tendenz an angebotenen Seminaren ist wie auch die Teilnehmerzahlen rückläufig.

Zum ersten Mal organisierten Marion Hanitzsch und Karl Kögel das Landesjugendlager. Über mehrere Tage waren 8 - 9 Tauchlehrer vor Ort, die mit den Teilnehmern die Ausbildungstauchgänge absolvierten.

 

Am Samstag, dem 22 September war es wieder soweit. Vereine aus unserem Landesverband Rheinland-Pfalz, anderen Landesverbänden und ein Verein aus der Schweiz waren zu der 44. Offenen Landesjugendmeisterschaft im Flossenschwimmen und Streckentauchen zu einen fairen und spannenden Wettkampf angereist.

Veranstaltungsort war diesmal die Traglufthalle in Mainz-Mombach, die Verpflegung organisierte unser LVST-Jugendvorstand.

Unterkategorien