Ausbildung

Liebe Ausbilderinnen, liebe Ausbilder

willkommen in der Tauchsaison 2018! Zum Saisonauftakt lade ich euch herzlich zu unserer ersten Ausbildertagung in diesem Jahr im neuen Weiterbildungszentrum Ingelheim ein.

Auf dem Programm stehen zunächst wieder einige neue Informationen aus der Ausbildung, sowie ein Überblick über die geplanten Ausbildungsveranstaltungen und Aktionen in diesem Jahr.

In zwei kurzen Vorträgen werden wir im Anschluss daran einiges über das Tauchgebiet Hyeres in Südfrankreich erfahren und einen Erfahrungsbericht über die Funktionsweise unserer VDST-Hotline und die Auslandsreisekrankenversicherung hören.  

Am 11.11.2017 fand das Medizinseminar des LVST in Schifferstadt statt.

Auch in diesem Jahr konnten wir uns wieder über äußerst regen Zuspruch freuen. Bereits einige Wochen vorher war die Veranstaltung vollständig ausgebucht.

LVST-Ausbildung zum Übungsleiter Breitensport Tauchen / Trainer-C 2017

…die glorreichen Acht… - oder wie das vermeintliche Martini-Gesetz die Gasregeln einer Lehrgangsprüfung beeinflusst…

Auch in diesem Jahr kann der LVST mit Stolz auf einen erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs blicken. Ernsthaft; das Team um Petra und Uwe Weishäupl hat einen sehr guten Job gemacht.

Ausbildertagung des LVST vom 22.10.2017

Im neuen Weiterbildungszentrum in Ingelheim begrüßte Ausbildungsleiter Uwe Weishäupl die Anwesenden. Die gut besuchte Veranstaltung begann mit einer Gedenkminute für die Verstorbenen Herrn Frank Olbert (VDST TL, ehem. Vorstandsmitglied des LVST), sowie Herrn Seppi (Joseph) Bremser (TL, Gründungsmitglied des TWC Diez und langjähriger Vorsitzender seines Vereines).

Im anschließenden Rückblick auf 2017 informierte Uwe über 29 durchgeführte Seminare mit 165 Teilnehmern (ohne LaJuJa und TAT).

In Schifferstadt absolvierten 15 Teilnehmer die Tauchlehrer-Theorieausbildung. Beim LaJuLa 2017 fanden sich mehr als 100 Teilnehmer ein. In diesem Jahr waren 14 Tauchlehrer vor Ort, die in 3 Tagen die Ausbildung von: KTSA**, KTSA***, DTSA*, OT, Lebensraum Wasser mit ihren jungendlichen LVST´lern durchführten. Für die ehrenamtliche Tätigkeit bedankte sich Uwe bei allen Helfern.

16 Teilnehmer nahmen an dem LVST Semianar TSR unter Leitung von Marion und Karl (TSC Speyer e.V.) mit Unterstützung von 9 TL aus LVST Vereinen teil.

Ziele des Kurses waren u.a. eine Sensibilisierung für Sicherheitsaspekte und neben der Vermittlung von Kenntnissen hierzu auch das Einüben von Techniken zur Gewährleistung von Sicherheit beim Tauchen. Für den Fall, dass doch ein Notfall entsteht, wurden desweitern auch zum Thema Rettung das bestehende Wissen vertieft und Übungen durchgeführt.