Ausbildung

Seminar Tauchen in der niederländischen Provinz Zeeland


Wer schon einmal an dem SK Strömungstauchen in der Oosterschelde unter der Leitung/Organisation von Edi und Heike Fachbach und Ralf Haben teilgenommen hat, kommt eigentlich nicht drum herum, sich auch bei dieser Weiterbildung anzumelden. So wie dieses Mal auch bei dreien von insgesamt vier Teilnehmern aus Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, die z.T. letztes oder auch dieses Jahr den Spezialkurs besucht haben und bei denen durch diesen SK schon ‚Lust auf Meer’ geweckt wurde.
Am Freitagnachmittag ging es dann los. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde brachen wir auch direkt auf und machten uns auf den Weg zum Grevelinger Meer um einen ersten Tauchgang in der niederländischen Provinz Zeeland zu machen. Die Unterwasserlandschaft hier und auch in der Oosterschelde ist für jeden Süßwassersee-Taucher absolut beeindruckend und kann schon den ein oder anderen regelrecht süchtig machen.

SK  Strömungstauchen in der Oosterschelde Zeeland/Wemeldinge/NL

09.Juli bis 11.Juli 2010


Durch einen Veranstaltungshinweis in der SPORTTAUCHER, unserer Verbandszeitschrift,
wurden wir aufmerksam auf den SK Strömungstauchen, den der Landesverband Rheinlandpfalz durchführte. Schnell in die Karte geschaut: Die Ooosterschelde liegt im Südwesten der Niederlande, in der Nähe zu Belgien. Ungefähr 370 km entfernt. Also noch im Rahmen des machbaren, zumutbaren.

Die meisten Tauchunfälle beginnen schon an der Oberfläche


Das Seminar Tauchsicherheit und Rettung sensibilisiert für kleine Fehler, die in schweren Unfällen enden können. Eine gründliche Vorbereitung von Tauchgängen und Klarheit über den Umgang mit Notfällen kann Unfälle verhindern. Falls es trotzdem zum Unfall kommt, müssen Taucher wissen, was zu tun ist. Darum ging es zwei Tage lang beim TWC in Diez an der Lahn.

Seminar Tauchmedizin der VBG in der Akademie Gevelinghausen


Nachdem ich mich endlich entschlossen hatte, den weiten Weg nach Gevelinghausen auf mich zu nehmen und ein ganzes Wochenende nur mit Tauchmedizin zu verbringen (statt mit meiner Frau), hieß es: Lehrgang voll. Trotzdem bekam ich vier Wochen vor Beginn eine überraschende Zusage.

 Trainer C – Seminar 2010

Unser LAL (Landes - Ausbildungs- Leiter) Rheinland Pfalz, Uwe und Petra, Vizepräsidentin des VDST luden zum Trainer C – Seminar ein. So folgten 15 Trainer C Anwärter aus verschiedenen Bundesländern (Rheinland Pfalz, Hessen, Baden, Baden Württemberg und NRW) dieser Einladung.