LVST

Tauchen in der Schule

Gruppenfoto-unter-WasserGruppenfoto-unter-WasserAuch 2015 fand am Sebastian Münster Gymnasium in Ingelheim während der Projektwoche im Juli wieder das Tauch-Projekt statt.

Neun Schüler und eine Schülerin konnten sich nach der Vorbesprechung und erfolgreicher Tauchtauglichkeitsuntersuchung auf die vier Tage freuen.  Auch Corinna Seipel, eine Lehrerin vom SMG war dabei.
Unter der Leitung von Ines Heinrich, die von den Tauchlehrerinnen Yasmine und Moni und dem Technikwart Kai unterstützt wurde, lernten wir das Tauchen mit und ohne DTG.
Die jungen Taucher Jula, Katharina und Mateo machten Übungen vor und halfen als Betreuer u. a. beim Gerätezusammenbauen oder beim Beantworten von Fragen.

Pfingst- Bundesjugendtreffen in Leipzig

 

Wer einmal dabei war, kommt wieder! Was ist damit gemeint?  Das BJT der VDST Jugend.

Die Orte wechseln, die Stammbesetzung bleibt. Aus Kindern werden Jugendliche und es entwickeln sich  Freundschaften über die Ländergrenzen hinweg. In diesem Jahr war das Ziel die “Schladitzer Bucht“, das  Camp David bei Leipzig. Ein rekultiviertes Braunkohle-Tagebaugebiet, seit 2001 für die Naherholung geöffnet.

Bericht der ordentlichen Landesverbandstagung 2015 des LVST

 

Am 22.03.2015 nachmittags fand der ordentliche Landesverbandstag des LVST 2015 im Eintrachtheim des Möbusstadions in Bad Kreuznach statt.

Zu der Veranstaltung konnte der LVST-Vorstand 16 Vereine des Landesverbandes begrüßen.


Heike Fachbach, Präsidentin des LVST, gab nach der offiziellen Begrüßung zunächst einen Rückblick über die Vorstandsarbeit und die Ereignisse der letzten Monate. Daran schloss sich ein Vortrag zum Thema "Tauchen im Alter" an, gehalten von Gastreferent Rolf Richter, Seniorenbeauftragter des VDST. Zu diesem Thema ebenfalls erschienen sind diverse neue Ausführungen im aktuellen sporttaucher.